• Home
  • Blog
  • Wie Olsen innerhalb der 13 Tage seinen polnischen Online-Shop eröffnete

Wie Olsen innerhalb der 13 Tage seinen polnischen Online-Shop eröffnete

Die Marke Olsen steht für hochwertige Kleidung für trendbewusste Frauen, die Wert auf Komfort ebenso wie auf gutes Aussehen legen und bei ihren Kaufentscheidungen die Umwelt im Blick haben. Im Jahr bietet Olsen in seinen 17 Geschäften und neuerdings auch im Online-Shop eolsen.pl über 20 verschiedene Kollektionen und 6 limitierte Designer Choice Kapsel-Kollektionen an.

 

Der Online-Shop wurde im Eiltempo eröffnet. Der Einzelhandel war von der Pandemie stark betroffen, und immer mehr Verbraucher haben ihre Einkäufe im Internet getätigt. Das Coronavirus veränderte die Realität komplett und beschleunigte auch Olsens Pläne, einen Online-Shop in Polen aufzubauen. Ab Mitte April 2020 konnten Olsen Kundinnen bequem von zuhause einkaufen, sich inspirieren lassen, sich alle Kollektionen ansehen und ihre Garderobe auf den Sommer vorbereiten.

 

Schönheit kennt bei Olsen kein Alter und keine Größe

 

Olsen ist eine deutsche Modemarke, die inzwischen in über 20 Ländern vertreten ist. Die Produktpalette richtet sich in erster Linie an Frauen über 35 Jahre, wobei der Schwerpunkt auf qualitativ hochwertiger Kleidung und einem breiten Größenspektrum (34-48) liegt. Die Marke verfolgt den Ansatz der Body Positivity, wonach jeder Körper unabhängig von seiner Form und seinem Alter schön ist.

 

Auf diesen Werten baut Olsen seine Marke bewusst und konsequent auf. Die Nachhaltigkeit spielt eine ebenso wichtige Rolle. Die Olsen-Designer wissen, dass Mode mit einer wertvollen Botschaft einhergehen und die Produktion möglichst auf ökologische Lösungen zurückgreifen sollte. Olsen verwendet in einigen Kollektionen Recyclingfaser oder Fasern aus Holz und Zellstoff, die ausschließlich aus zertifizierten und kontrollierten Quellen stammen. In weiteren Kollektionen wird aus hochwertigen natürlichen Stoffen gefertigt, die durch ihre Langlebigkeit die Umwelt schonen.

 

Die Online-Erfolgsgeschichte von Olsen

 

Über die Eröffnung des Online-Shops Anfang April 2020 informierte Olsen nur die Teilnehmerinnen des Loyalitätsprogramms.

Wir können stolz sagen, dass der Online-Shop eolsen.pl seit dem ersten Tag ein großer Erfolg ist. Die positiven Reaktionen unserer bestehenden, aber auch neuen Kundinnen hat uns gezeigt, wie wichtig der Online-Kanal für Olsen ist.

Katarzyna Radwańska

Geschäftsführerin von Olsen Polska

Quelle: https://eolsen.pl/

 

Die Zusammenarbeit zwischen Olsen und Omnipack

 

Mit dem Wachstum des Online-Kanals traf Olsen die Entscheidung, seine Lager- und Versandabwicklung an Omnipack zu übertragen. Wir wollten Olsen eine Logistiklösung anbieten, die auf die Modebranche und die hohen Erwartungen der Kundinnen exakt zugeschnitten ist.

 

Das Lager

 

Die Produkte der Marke lagern wir in unserem neuesten Logistikzentrum in Gorzow Wielkopolski. Die 6 500 m2 moderne Fläche ist auf die Bedürfnisse der anspruchsvollen E-Commerce-Branche vorbereitet. Dieser Standort ermöglicht Expresslieferungen nicht nur in ganz Polen, sondern auch ins benachbarte Deutschland.

 

Die Lagerhaltung

 

Wir haben uns für die Modebranche angepasste Kartonregale entschieden, die sich perfekt für die Lagerung einer Vielzahl von verschiedenen Produkten eignen. Mit 20 Olsen-Kollektionen pro Jahr und einer großen Auswahl an Größen gibt es derzeit über 2.000 Produkte! Der SKU-Katalog wurde um genaue Beschreibungen der Kleidungsstücke ergänzt, was eine einwandfreie Identifizierung der Waren im Lager und eine Reduzierung der Fehler bei der Kommissionierung ermöglicht.

 

Die Verpackung

 

In unserem Lager haben wir spezielle Packstationen für das Verpacken der Bestellungen. Das notwendige Material wie Kartons oder Klebebänder sind griffbereit, um die Produkte effizient und ästhetisch zu verpacken.

Die allermeisten Bestellungen werden im Online-Shop getätigt. Für die Marke Olsen unterstützen wir aber auch einen B2B-Bereich und beliefern die lokalen Verkaufsfilialen. Solche Bestellungen umfassen mehrere hundert Produkte, die manuell in das System eingegeben und dann an das jeweilige Olsen-Geschäft geschickt werden.

 

Der Versand

 

Durch die Zusammenarbeit mit Omnipack ist Olsen in der Lage, seinen Kundinnen eine breite Auswahl an Versandoptionen anzubieten. Je nach Vorliebe können sie zwischen verschiedenen Kurierdiensten wählen: DHL, DPD, Inpost, oder Zustellung an DHL-Abholstellen und Inpost-Paketautomaten.

 

Das Retourenmanagement

 

Die Modebranche hat eine der höchsten Rückgabequoten im gesamten E-Commerce-Sektor. Auch hier bieten wir eine bewährte Lösung: retournierte Ware wird von unseren Mitarbeitern gründlich geprüft und, wenn sie in einem einwandfreien Zustand ist, wird sie nach der Auffrischung erneut eingelagert. Um den gesamten Prozess kundenfreundlich zu gestalten, werden für jede Bestellung ein Rücksendeformular und ein Reklamationsformular beigelegt.

 

Ökologie

 

Olsen ist eine Marke, die weiß, dass Mode und Ökologie Hand in Hand gehen können. Das breite Produktportfolio umfasst Kleidung aus Repreve® und ECOVERO™ Stoffen. Das erste wird aus Fasern hergestellt, die aus recycelten Plastikflaschen zurückgewonnen werden, während bei ECOVERO™ Viskosefasern eingesetzt werden, die aus nachhaltigem Holz und Zellstoff gewonnen und aus zertifizierten und kontrollierten Quellen stammen. Olsen verwendet außerdem Bio-Baumwolle, für die viel weniger Wasser und keine Pestizide verwendet werden, wodurch das Material nicht nur umweltfreundlich, sondern auch angenehm für den Körper ist. Die Marke setzt auch auf „veganes Leder”, also ökologisches Leder aus Kunstfasern. Produkte, in denen eine der umweltschonenden Technologien verwendet wird, sind mit einem speziellen Logo gekennzeichnet:

Die Verantwortung für die Umwelt zeigt sich auch in logistischen Fragen. Die Bestellungen werden in umweltfreundlichen Kartons versandt, für deren Herstellung keine schädlichen Farbstoffe verwendet werden müssen. Beim Verpacken werden keine Füllstoffe verwendet, stattdessen schneiden die Mitarbeiter von Omnipack die Kartons zurecht, um den Leerraum in der Verpackung zu reduzieren, was wiederum wichtig für die Optimierung beim Transport ist. Anstelle von Kunststoffklebeband verwendet Olsen das Papierklebeband. Dieser Ansatz ist definitiv die Zukunft der Modebranche!

 

Entwicklungspläne für den Online-Kanal

 

Olsen entwickelt kontinuierlich die Verkaufsplattform, um den Kundinnen ein immer besseres Erlebnis mit der Marke und mit dem Einkaufsprozess zu gestalten. Ein wichtiger Teil der Online-Wachstumsstrategie ist es, den hohen Standard der Produktlieferung an Kundinnen sicherzustellen und wir würden uns freuen, die Marke Olsen auch bei diesen Entwicklungsplänen unterstützen zu dürfen.

Blogartikel teilen

Ähnliche ansehen

Case Study von Rêves: Ein Traum wird wahr

Rêves, die feminine und elegante Modemarke, hat ihre Logistik Omnipack anvertraut. Erfahren Sie, wie...

Weiterlesen
Die Lebensmittellogistik: ein Case Study von Jadłosfera

Die richtige Temperatur, die Überwachung des Mindesthaltbarkeitsdatums der Produkte und die notwendig...

Weiterlesen
Der diesjährige Black Friday wird anders als jeder andere sein

Die Zeiten, in denen der Black Friday für den stationären Handel und der Cyber Monday für den Onlineh...

Weiterlesen
Vier einzigartige Projekte: So kreativ ist BIZUU in der Pandemie

Selbst während der Pandemie kann man eine Marke mit tollen Projekten stärken. Genau das zeigte unser...

Weiterlesen

Bieten Sie Ihren Kunden die Customer Experience auf dem Niveau von Onlinegiganten

Ihr kostenloses Angebot