Fulfillment für biologisch erzeugte Produkte

Wir müssen zugeben, dass die Lagerung und das Fulfillment von Bio-Produkten knifflig sein kann. Solche Produkte werden in der Regel streng kontrolliert, müssen eindeutig gekennzeichnet und in den meisten Fällen direkt bei der Warenannahme separat gelagert und verarbeitet werden. Das bedeutet, dass Unternehmen, die biozertifizierte Produkte in ihr Sortiment aufnehmen wollen, viele besondere Vorschriften und Anforderungen beachten müssen. Schauen wir uns diese genauer an.

 

Zunächst eine Vorbemerkung: Die Vorschriften in diesem Artikel gelten für die gesamte Europäische Union. Wenn Ihr Geschäft in der EU ansässig ist und Sie darüber nachdenken, biozertifizierte Produkte zu verkaufen, lesen Sie gerne weiter.

 

Ökologische Landwirtschaft

 

In der Regel stammen biozertifizierte Produkte aus Bio-Betrieben, die unter Verwendung natürlicher Stoffe und Verfahren erzeugt werden. Das Ziel ökologischer Landwirtschaft ist es, die möglichen negativen Auswirkungen solcher Betriebe auf die Umwelt zu begrenzen. Bio-Betriebe müssen auf viele strenge Vorschriften achten, um nur einige zu nennen:

 

  • verantwortungsvoller Umgang mit Energie und anderen Ressourcen
  • Erhalt der biologischen Vielfalt und hohe Standards für den Tierschutz
  • Erhalt der hohen Wasserqualität
  • Wahrung des ökologischen Gleichgewichts

 

Diese Vorschriften wurden entwickelt, um eine hohe Qualität von Bio-Produkten in der gesamten EU und transparente Regelungen für jeden Betrieb in der Europäischen Union zu gewährleisten. Interessanterweise gelten diese Regelungen auch für importierte Bio-Lebensmittel und es gibt hierzu ebenfalls Kontrollverfahren, um zu gewährleisten, dass die importierten Bio-Lebensmittel entsprechend den Bio-Anforderungen erzeugt und versandt wurden.

 

Und es ist wichtig, dass diese Vorschriften nicht nur auf dem Papier stehen. Jedes Land in der Europäischen Union benennt eine „zuständige Behörde“, die letztlich dafür verantwortlich ist, dass die Bio-Vorschriften der EU eingehalten werden. Es handelt sich um ein Kontrollsystem für Bio-Produkte und Sie können hier mehr darüber lesen.

 

Vorschriften für biozertifizierte Produkte

 

Es gibt besondere Verfahrensvorschriften, die für ökologische/biologische Produkte eingehalten werden müssen. Die gesamte Liste finden Sie in der  Verordnung (EG) Nr. 834/2007. Grundlegende Vorschriften besagen, dass Unternehmen, die biozertifizierte Produkte herstellen und verkaufen, folgendes sicherstellen müssen:

 

  • Alle Bio-Produkte lassen sich zweifelsfrei identifizieren
  • Diese Produkte können nicht mit anderen nicht-biologischen Produkten gemischt, verwechselt oder kontaminiert werden
  • Sie werden in den Originalbehältern gelagert
  • Bio-Produkte sind deutlich mit dem Bio-Logo gekennzeichnet

 

Das EU-Bio-Logo

Bio-Logo für biologisch erzeugte Produkte
https://ec.europa.eu/info/food-farming-fisheries/farming/organic-farming/organics-glance_de

 

Laut Europäischer Kommission muss das Bio-Logo für alle vorverpackten EU-Lebensmittel verwendet werden, die innerhalb der EU als Bio-Produkte produziert und verkauft werden. Optional darf das Logo verwendet werden bei:

 

  • importierten Produkten, wenn diese den EU-Vorschriften für die Einfuhr von Bio-Produkten entsprechen
  • nicht vorverpackten Bio-Produkten
  • Bio-Produkten aus der EU, die in Drittländer verkauft werden

 

Zulässig ist das Logo nur auf Produkten, die zu mindestens 95 % aus Bio-Zutaten bestehen.

 

Die Vorschriften zur Lagerung der Bio-Produkte gelten auch, wenn Sie ein E-Commerce-Geschäft betreiben und Bio-Produkte online verkaufen wollen. Und dabei spielt es keine Rolle, ob Sie ein oder 100 Bio-Produkte im Sortiment haben. Außerdem benötigen Online-Händler, die Bio-Produkte verkaufen wollen, nach dem Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt eine EU-Bio-Zertifizierung.

 

Der moderne Kunde will wissen, ob die online bestellte Bio-Ware nach Bio-Kriterien gelagert, verpackt und versendet wird. Und es ist Ihre Aufgabe, die vollständige Einhaltung dieser Regeln sicherzustellen. Die gute Nachricht ist: Sie sind nicht auf sich allein gestellt. Viele Unternehmen, die Bio-Produkte online anbieten, entscheiden sich für die Zusammenarbeit mit einem Fulfillment-Dienstleister, der sich um alle logistischen Prozesse kümmert. Wie sieht das in der Praxis aus?

 

Omnipack Fulfillment für biozertifizierte Produkte

 

Wenn Sie auf der Suche nach einem vertrauenswürdigen Fulfillment-Partner sind – einem Unternehmen, das Ihnen bei der Lagerung und dem Versand von biozertifizierten Produkten hilft, ist Omnipack die beste Wahl! Unsere Dienstleistungen sind bestens auf Lebensmittel zugeschnitten, die nicht gekühlt oder eingefroren werden müssen.

 

Erfahren Sie, was wir für Sie machen können:

 

ÜBERWACHUNG DES HALTBARKEITSDATUMS

 

In der Lebensmittellogistik ist die Einhaltung des Mindesthaltbarkeitsdatums der Produkte entscheidend. Wir überwachen gründlich jedes Lebensmittelprodukt, das wir in unserem Lager aufbewahren, und dessen Haltbarkeitsdatum. In Bezug auf Lebensmittel und Bio-Produkte verwenden wir das FEFO-System (First Expired First Out). Nach diesem System werden Produkte mit dem frühesten Ablaufdatum als Erstes ausgelagert. Darüber hinaus, halten wir uns an die Regel, dass Produkte mit einem Haltbarkeitsdatum von weniger als sieben Tagen nicht mehr an Kunden ausgeliefert werden. All das ist möglich, dank unseres fortschrittlichen WMS-Systems, das jedes Lebensmittelprodukt in unseren Lagern überwacht. Der gesamte Prozess ist sehr effizient, und der Onlineshop-Besitzer hat jederzeit Einblick in den aktuellen Lagerbestand und das Mindesthaltbarkeitsdatum jeden Produkts.

 

ZERTIFIKATE

 

Um Lebensmittel rechtmäßig zu lagern, müssen Sie einige formale Anforderungen einhalten, die es ermöglichen, notwendige Zertifizierungen zu erhalten. Omnipack verfügt über eine Zulassung des polnischen Gesundheitsamts zur Lagerung und Vermarktung von Lebensmitteln, die original verpackt sind. Darüber hinaus, verfolgen wir die Richtlinien der Guten Hygiene- und Herstellungspraxis (GHP und GMP).

 

RICHTIGE TEMPERATUR

 

Frische Lebensmittel erfordern eine niedrige Lagertemperatur, aber das ist nicht alles. Man muss auch wissen, dass Lebensmittel und Bio-Sortiment nicht bei zu niedrigen Temperaturen gelagert werden können. Deshalb sind unsere Lagerhallen entsprechend beheizt, was besonders in den Wintermonaten wichtig ist. Alles in allem halten wir die empfohlene Temperatur für ein bestimmtes Produkt das ganze Jahr über ein.

 

Wenn Sie Bio-Produkte (oder Lebensmittel im Allgemeinen) verkaufen möchten und befürchten, dass Sie nicht alle Anforderungen erfüllen können, die dem Lebensmitteleinzelhandel auferlegt werden, denken Sie über Outsourcing der Logistik nach. Wir bieten Ihnen einen umfassenden Fulfillment-Service an. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, kontaktieren Sie uns noch heute. Unsere Experten zeigen Ihnen gerne, wie der Fulfillment-Service insbesondere für Lebensmittel/Bio-Produkte aussehen kann. Wir sind gerne für Sie da!

Am meisten gelesen

Einwandfrei, schnell und sicher: Wie wir bei Omnipack die Logistikqualität sichern?

 

So verkaufen Sie erfolgreich auf eBay – Ratgeber mit den besten Tipps für Einsteiger

 

Verpackung im E-Commerce: sicher, umweltfreundlich und kostengünstig!

 

Ähnliche ansehen

Fulfillment - das Geheimnis der besten Onlinehändler!

Mit der Entwicklung des Onlineshops wachsen auch seine Anforderungen. Viele Prozesse, die bisher in E...

Weiterlesen
5 Optimierungen in der Logistik, die Ihre Kunden lieben werden

Das Thema Logistik gewinnt innerhalb der Unternehmensstrukturen an Bedeutung. Es geht nicht mehr nur...

Weiterlesen
Polen: perfekter Standort für Ihre Logistik

Sind Sie ein Onlineshop-Betreiber und bieten Ihre Produkte in Europa an? Verlagern Sie Ihre Logistikp...

Weiterlesen
Lohnt sich die Investition in outgesourcte Logististik?

Logistik-Outsourcing ist eine moderne Managementstrategie, bei der Logistikunternehmen mit der Liefer...

Weiterlesen
Was ist ein WMS-System und wie wählt man es aus?

Jedes Logistik-, Handels- oder Produktionsunternehmen verwendet Software für die tägliche Bestandsfüh...

Weiterlesen

Bieten Sie Ihren Kunden die Customer Experience auf dem Niveau von Onlinegiganten

Ihr kostenloses Angebot